Sie sind hier: Startseite » Rezepte » Beef (Rind)

Beef

  • Rumpsteak
  • Spareribs

Rumpsteak mit Kräuterpaste

Zutaten:

4 Rumpsteaks à 150 g
Salz, Pfeffer
Für die Kräuterpaste:
8 schwarze Oliven (ohne Stein)
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
1 EL Kapern
2-3 Chilischoten
1 Knoblauchzehe
30 g fein gehackte Pinienkerne
Saft einer Zitrone
8 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Kräuter waschen und gut abtropfen lassen.
Oliven, Käuter, Kapern, Chilischoten und Knoblauchzehe fein hacken.
Pinienkerne, Zitronensaft, Öl, Pfeffer und Salz verrühren und dazugeben. Das Ganze nochmal abschmecken.
Die gut gewürzten Rumpsteaks grillen und die angemachte Kräuterpaste dazureichen.

Spareribs "Ranchero"

Zutaten:

2 kg Spareribs
3 EL Speiseöl
2 EL Chilisoße
2 EL Sojasoße
1 EL Honig
1 EL Senf
Chilipulver, Currypulver, Paprikapulver
125 g fertige Grillbutter

Zubereitung:

Spareribs waschen und trockentupfen.
Öl, Chili- und Sojasoße, Honig und Senf verrühren und mit den Gewürzen pikant abschmecken.
Die Rippchen mit der Marinade einpinseln und ca. 2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
Auf dem Grill knusprig braun grillen. Gelegentlich wenden.
Grillbutter in Scheiben schneiden und auf den Spareribs schmelzen lassen.